Gstaad – Das Ski und Schneesport Paradies

Das Bergdorf Gstaad hat einen hohen internationalen Bekanntheitsgrad und gilt als Prestige Destination für zahlungskräftige Besucher. Tatsächlich findet man in Gstaad alles, hervorragende Gourmet Restaurants, luxuriöse Hotels und Edelboutiquen, trotzdem hat das Dorf seinen heimeligen Charakter behalten und ist immer ein Besuch wert.

Die Ferien Region Gstaad umfasst zudem noch 9 weitere gemütliche Chalet Dörfer die auch viel zu bieten haben, auch für Gäste mit kleineren Budgets.

Mehr Informationen zur Ferien Region Gstaad findet man hier: Gstaad – Come Up and Slow Down

Gstaad Dorf Ansicht

Gstaad Mountain Rides – Das Skigebiet

Weil die Tourismus Region Gstaad aus mehreren unabhängigen Gemeinden besteht wird das dazugehörige Skigebiet unter dem Namen „Gstaad Mountain Rides“ vermarktet. Es ist eines der grössten und schneesichersten Skigebiete der Schweiz und bietet zahlreiche attraktive Abfahrts- und Tourenmöglichkeiten für Wintersportler aller Leistungsklassen.

Dank dem Gletscher Skigebiet „Glacier 3000“ kann in Gstaad von Ende Oktober bis Anfangs Mai durchgehend Winter- und Skisport betrieben werden.

Bergbahnen mit grossem Pisten und Freeride Terrain Angebot

Das Skigebiet erstreckt sich von Zweisimmen im Osten bis nach Chateau-d’Oex im Westen und von Schönried im Norden bis nach Les Diablerets im Süden. Den Gästen stehen im Winter insgesamt 53 Bergbahnen zur Verfügung mit denen ein weitverzweigtes Pistenangebot von über 220km erreicht werden kann.

Das Skigebiet liegt zwischen 3‘000m und 1‘000m über Meer. Gut 60% des Pistenangebots kann künstlich beschneit werden was eine Fahrverfügbarkeit über die ganze Saison sicherstellt. Neben den zahlreichen präparierten Pisten steht auch ein unbegrenztes Angebot an Abfahrtsmöglichkeiten im freien Gelände zur Verfügung.

Eine Gebietsübersicht findet man hier: Pisten Karte Gstaad Mountain Rides

 

 

Detail Informationen

Kontakt

Downloads

Aus dem Ski Blog