Freeride Clinics – Von der Piste ins Gelände

Mit der Teilnahme an den Freeride Clinics von Gstaad Outdoors wird der Traum vom Fahren im Pulverschnee und abseits der präparierten Pisten zur Wirklichkeit. In unseren Kursen vermitteln wir die Grundtechniken und führen die Teilnehmenden schrittweise von der Piste ins freie Gelände.

Die Ski Region Gstaad bietet für den Einstieg in das Skifahren neben der Piste ideale Gelände Voraussetzungen.

Teilnehmer Profil

Unsere Freeride Clinics wurden für Menschen konzipiert die zwar auf präparierten Pisten den Parallelschwung beherrschen aber bis jetzt Fahrten im freien Gelände gemieden haben oder sich dort nicht sicher fühlen.

Die Kursteilnehmer sollten eine gute Skifahrpraxis haben und auf roten Pisten sicher und kontrolliert schwingen können.

Kurs Daten und Kursort

Wir bieten unsere Kurse in Abhängigkeit von den Schneeverhältnissen vom 31. Oktober 2015 bis am 08. Mai 2016 an, der klassische Kurs mit 4 Skitagen jeweils von Montag bis Donnerstag und den Intensiv Kurs mit 6 Skitagen jeweils von Montag bis Samstag.

Ab Ende November bis Mitte April fahren wir hauptsächlich in Saanenmöser im Sektor 1 der Skiregion Gstaad, Im November sowie nach Mitte April im Gebiet des Glacier 3000.

Teilnehmer Anzahl

Unsere Gruppengrösse sind maximal 6 Skifahrer, zur Durchführung braucht es mindestens 3 Teilnehmer. Bei weniger Teilnehmenden kann ein Aufpreis in Rechnung gestellt werden.

Ausrüstung für den Kurs

Zusätzlich zur Ski Ausrüstung braucht es für das Fahren neben der Piste einen sg. „Lawinen Safety Pack“ mit einem Lawinen Verschütteten Suchgerät LVS, einer Schaufel und einer Sonde. Unsere Empfehlung für die passende Ausrüstung findet man hier: Ausrüstung zum Pulverschnee Fahren

Unterkunft am Kursort

Für unsere Kurse wählen wir jeweils die dem Fahrvermögen und dem Lernfortschritt am besten entsprechenden Terrain Möglichkeiten. Saanenmöser bietet dafür die besten Voraussetzungen. Hier findet man Unterkünfte in Pistennähe, hat den direkten Einstieg in das grösste zusammenhängende Skigebiet in der Region Gstaad und kann nach etwas weiter entfernteren Freeriding Abfahrten jederzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Talstation oder zum Hotel zurückkehren. Mehr zur Unterkunft hier: Hotels in Saanenmöser

Kurskosten

Wir bieten zwei Kursvarianten an, die klassische Variante mit 4 Ski Tagen und die Variante „Intensiv“ mit 6 Ski Tagen. Der Kurs kann ohne Zusatzleistungen oder als „alles-inklusive“ Pauschalpaket mit Unterkunft, Frühstück, Nachtessen für 5 oder 7 Nächte und Lift Pass für 4 oder 6 Tage gebucht werden.

Kursvariante „Klassisch“ mit 4 Ski Tagen
Kursvariante „Intensiv“ mit 6 Ski Tagen

Kursablauf Modul „Klassisch“

In den Freeride Clinics werden die Teilnehmenden fit gemacht für das Fahren ausserhalb der präparierten Pisten. In einem schrittweisen Ansatz werden ihnen die dafür erforderlichen Techniken und Verhaltensweisen beigebracht. Die pro Tag definierten Schwerpunkte können sich in Abhängigkeit zu den Vorkenntnissen und zum Lernfortschritt der Teilnehmenden verändern.

Die Kurse beginnen jeweils um 09.00h und dauern 6 Stunden pro Tag.

Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4

Kursablauf Modul „Intensiv“

Tag 1 bis 4
Tag 5
Tag 6

Anmeldung und weitere Informationen hier: Telefon: +41-33-534-93-01, email: info@gstaadoutdoors.com

 

Detail Informationen

Kontakt

Downloads

Aus dem Ski Blog